Gebäudeerneuerung der Bank Linth in Rapperswil SG gestartet

Der Gewerbebau an der Bahnhofstrasse in Rapperswil wird umfassend saniert. Die Fassade erhält eine zeitgemässe Gestaltung und wird energetisch verbessert. Dies schliesst eine Spezialsanierung mit ein, da in der bestehenden Fassade von 1969 asbesthaltige Materialien verbaut wurden. Die haustechnischen Anlagen werden erneuert, Lüftungs- und Heizsysteme auf den neusten Stand gebracht. Die zwei bestehenden Attikawohnungen werden umgebaut und neu in 3 Einheiten aufgeteilt.

Zum Objekt

Das Gebäude Churerstrasse 54 in Pfäffikon SZ enthüllt sein Kleid

Ein erster Teil der Fassade ist fertiggestellt und wird aktuell vom Gerüst befreit. Die Natursteinfassade mit dem Tessiner Onsernone-Granit beginnt ihre faszinierende Wirkung zu entfalten. Der Innenausbau läuft in vollen Touren und nähert sich zusehends der Schlussphase. Die erste Arztpraxis wird ab Jahresbeginn im neuen Gebäude tätig werden.

Zum Objekt

Rohbaustart MFH Oberseestrasse, Rapperswil SG

Der Rohbaustart vom Ersatzneubau an der Oberseestrasse in Rapperswil ist erfolgt. Innert Jahresfrist entsteht im Südquartier ein Minergie zertifiziertes Wohnhaus mit zwei Wohnungen.

Zum Objekt