Das Gebäude Churerstrasse 54 in Pfäffikon SZ enthüllt sein Kleid

Ein erster Teil der Fassade ist fertiggestellt und wird aktuell vom Gerüst befreit. Die Natursteinfassade mit dem Tessiner Onsernone-Granit beginnt ihre faszinierende Wirkung zu entfalten. Der Innenausbau läuft in vollen Touren und nähert sich zusehends der Schlussphase. Die erste Arztpraxis wird ab Jahresbeginn im neuen Gebäude tätig werden.

Zum Objekt